Mosbach: Auto beschädigt und geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Ihren weißen Fiat 500 stellte eine Schülerin am Mittwochmorgen, gegen 8:00 Uhr, auf dem Parkplatz der Ludwig-Erhard-Schule in Mosbach ab.

Werbung
Als die 19-Jährige um 16:00 Uhr zu ihrem Auto zurückkehrte musste sie einen Schaden von ca. 750 EUR an der Stoßstange vorne links feststellen. Der noch unbekannte Unfallverursacher beging Unfallflucht. Wer Hinweise zu dem Unfall geben kann, wird gebeten, das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 zu kontaktieren.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]