Elztal: Unfallflucht rasch geklärt

(Symbolbild)

(ots) Da der Geschädigte einer Unfallflucht das Kennzeichen des
Verursacherfahrzeugs ablesen konnte, war am Dienstagabend die rasche
Aufklärung einer Unfallflucht möglich. Gegen 19.30 Uhr fuhr ein zunächst Unbekannter mit seinem Kleinlaster durch die Obere Augartenstraße in Elztal. Als er in die Untere Augartenstraße abbiegen wollte kam sein Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer. Danach flüchtete der Unfallverursacher. Der Besitzer der Mauer konnte der alarmierten Polizei das polnische Kennzeichen des Wagens durchgeben und bald konnte der Peugeot Boxer auf einem Parkplatz in der Nähe gefunden werden. Ein Atemalkoholtest beim 48 Jahre alten Fahrer ergab einen Wert von knapp über zwei Promille. Der Mann musste mit zu einer Blutentnahme. Sein Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]