Elztal: Feuerwehreinsatz nach Kaminbrand

(Symbolbild)

(ots) Rund 15 Einsatzkräfte der Feuerwehren Elztal und Mosbach mussten am Mittwochvormittag zu einem Brand in der Mozartstraße in Elztal ausrücken. Dort hatten zuvor Flammen aus dem Kamin eines Hauses geschlagen. Die Feuerwehr hatte das Feuer, welches bereits durch einen anwesenden Mann bekämpft worden war, schnell unter Kontrolle. Sie musste aber auch Teile des Kamins abtragen, da eine Ausbreitung der Flammen andernfalls nicht komplett ausgeschlossen werden konnte. Die ebenfalls verständigte Polizei musste nicht tätig werden, da dem Feuer keine strafbare Handlung zugrunde lag. Der zuständige Schornsteinfeger kam aber vor Ort und nahm den Brandort in Augenschein.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]