Ravenstein: Hoher Sachschaden bei Unfall

(ots) Aquaplaning war möglicherweise die Ursache eines Unfalls am Montagmittag, gegen 12.20 Uhr, auf der Autobahn 81 zwischen Osterburken und Boxberg. Ein 32-jähriger Audi-Fahrer war auf dem Streckenabschnitt mit seinem Fahrzeug ins Schleudern geraten und prallte zunächst gegen die Mittelleitplanke, dann gegen die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand und anschließend wieder gegen die Mittelleitplanke. Der 32-Jährige wurde dabei leicht verletzt. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von mehr als 30.000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: