Buchen: Ölspur verschmutzt Fahrbahn

Verursacher gesucht

(ots) Ein Zeuge meldete der Buchener Polizei am Montagvormittag eine Ölspur, die sich vom Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters über mehrere Straßen erstreckte. Der Mann konnte gegen 10.30 Uhr beobachten, wie der oder die Fahrerin eines weißen Fahrzeugs auf dem Parkplatz des Discounters über ein Hindernis fuhr das Fahrzeug dabei beschädigte. Statt jedoch anzuhalten fuhr das Auto weiter wodurch sich das Öl von der Franz-Xaver-Schmerbeck-Straße aus über die St.-Rochus-Straße und die Schüttstraße bis in die Amtsstraße verteilte. Dort endete die Spur. Um die Gefahrenstelle zu beseitigen, mussten Mitarbeiter des Bauhofs die Straße reinigen. Die Polizei sucht den Verursacher der Ölspur und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 06281 9040 um Hinweise.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: