Jugendlicher Einbrecher verletzt

(Symbolbild)

Lauda-Königshofen. (ots) Drei Jugendliche versuchten am Dienstagmittag in ein Sportheim einzubrechen und schlugen dazu ein Fenster ein. Einer der drei griff dann in das eingeschlagene Fenster um eine Türe zu öffnen. Hierbei blieb der junge Mann an einer scharfkantigen Glasscherbe hängen und zog sich schwere Verletzungen zu. Seine beiden Kumpels verständigten daraufhin den Rettungsdienst und zeigten sich geständig. Für den Verletzten ging es sofort ins Krankenhaus. Mit Konsequenzen müssen sie nun rechnen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: