Eberbach: Flaschen auf Schulhof zerworfen

Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise an die Polizei

(ots) Bei Schulbeginn am Dienstmorgen stellte der Hausmeister der Werkrealschule in der Steigestraße zerschlagene Glasflaschen, beschädigte Abfallbehältnisse und gelockerte Pflastersteine auf dem Schulhof fest. Möglicherweise kommen für diese Beschädigungen Jugendliche in Betracht, die sich in der Nacht von Montag auf Dienstag auf dem Schulgelände aufgehalten und Alkohol konsumiert hatten. Der Hausmeister beseitigte die Scherben noch vor Eintreffen der Schüler und verständigte dann die Polizei. Die Beamten des Eberbacher Polizeireviers ermitteln nun und bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel.: 06271/92100 zu melden.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen