Walldürn: Drei Verletzte

(Symbolbild)

(ots) Ein 19-Jähriger befuhr am Freitag, gegen 15.30 Uhr, mit seinem VW Golf die Straße Heidingsfelder Weg in Walldürn stadtauswärts in Richtung B 27.

In einer langgezogenen Rechtskurve nach dem Ortsende geriet der Golf aus bislang ungeklärten Gründen ins Schleudern, fuhr im Grünstreifen gegen einen Leitpfosten und dann frontal auf einen dort stehenden Baum. Letztendlich kam er auf einem abgeernteten Feld auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen.

Alle drei Fahrzeuginsassen wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen