Starke Abwehr sichert Auswärtssieg

Symbolbild

SV Waldhof Mannheim II – SGH Waldbrunn-Eberbach 11:16

Mannheim.  (sm) Am Sonntag fand das mit Spannung erwartete Spiel der weiblichen C-Jugend der Spielgemeinschaft Handball (SGH) Waldbrunn-Eberbach gegen den SV Waldhof Mannheim II statt.

In der bis dahin torarmen Partie stand es nach zehn Minuten nur 1:2. Dies lag an den guten Leistungen der Abwehr auf beiden Seiten und den starken Torhüterinnen. Danach fand die SGH besser ins Spiel und setzte sich etwas ab. Nach dem Ausgleich zum 7:7 in der 29. Minute gab die SGH die Führung nicht mehr aus der Hand.

Nach einer Auszeit der Gäste in der 41. Minute stand es 10:12. Dieses Ergebnis baute die SGH, zur Freude der mitgereisten Fans, noch weiter aus. Die Gastgeber konnten nicht mehr zulegen, weshalb die Mädels aus dem Odenwald als deutliche Siegerinnen vom Platz gingen – Endstand von 11:16.

Das nächste Spiel findet am Sonntag, den 27.10.19, um 13 Uhr, in Wieblingen statt.

Für die SGH am Ball: Marie Josephine Bayer, Ida Balzer, Jana Jakob, Aline Göring, Kiana Hörster, Rebecca Wolf, Luisa Fink, Julina Münch, Lea Strauch (Tor), Marina Schebitz und Anna Ruip.
 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen