Gegen parkendes Auto getreten

(Symbolbild)

Buchen.  (ots) Hohen Sachschaden an einem Auto verursachte eine bislang unbekannte Person am Montag, zwischen 14 und 22 Uhr, auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldisocunters in der Franz-Xaver-Schmerbeck-Straße in Buchen. Die Besitzerin eines Fiats hatte ihren Kleinwagen für die Dauer von acht Stunden auf dem Parkplatz abgestellt. Bei ihrer Rückkehr stellte sie fest, dass jemand gegen die Heckklappe getreten hatte. Der Kofferraumdeckel war dadurch so stark beschädigt, dass er sich nicht mehr öffnen ließ. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder gesehen hat, wer gegen den Fiat Punto getreten hat, soll sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Buchener Polizeirevier melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen