Auto macht sich selbständig

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Buchen.  (ots) Bei einem Lebensmitteldiscounter in der Straße in der Vorderen Wanne stellte ein Mann seinen Hyundai am Donnerstagnachmittag ab. Offenbar hatte der 31-Jährige das Coupé nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert. Der Wagen machte sich selbständig, rollte rückwärts über die Hettinger Straße hinweg und prallte nach rund 50 Meter gegen einen Zaun. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mehr als 1.000 Euro.

Zum Weiterlesen: