Polizei auch an Ostern stark präsent

(Symbolbild)

Polizeipräsident Hans Becker warnt vor Verstößen gegen Corona-Regelungen

 Neckar-Odenwald-Kreis.  (ots) In Erwartung von tollem Frühlingswetter am gesamten Osterwochenende, sind die Beamtinnen und Beamte des Polizeipräsidium Heilbronn weiterhin stark präsent um die Einhaltung der Coronaverordnung zu überwachen.

Insbesondere Seen und Naherholungsgebiete, stehen im Mittelpunkt der Überwachungen. Aber auch Wohngebiete und sonstige, auch kleinere Parkanlagen werden bestreift. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Tage ist die Polizei guter Hoffnung, dass der größte Teil der Bevölkerung weiterhin diszipliniert und verantwortungsbewusst handelt.

Wer gegen die Verordnung verstößt muss jedoch mit der konsequenten Ahndung und einem unter Umständen empfindlichen Bußgeld rechnen. „Der aktuell geringe Verkehr verleitet leider den den Ein oder Anderen aktuell es mit der Einhaltung der Geschwindigkeit nicht ganz so genau zu nehmen.

Um hier entsprechend schweren Unfällen vorzubeugen werden wir einschlägige Strecken in den nächsten Tagen gezielt überwachen und die Verstöße ahnden“, so der Präsident des Polizeipräsidiums Heilbronn, Hans Becker.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen