Gefährliches Überholmanöver

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

58-Jährige ohne Führerschein mit 0,7 Promille gestoppt

 Breitenbronn. (ots) Ohne Führerschein aber alkoholisiert war eine 58-jährige VW-Fahrerin am Samstagmorgen, gegen 8.30 Uhr, auf der Straße zwischen Breitenbronn und Daudenzell unterwegs. Da die Frau äußerst gefährlich überholte, verständigte ein Zeuge die Polizei. Wenig später konnte die Frau im Rahmen einer Fahndung angetroffen werden. Da eine Alkoholvortest einen Wert von fast 0,7 Promille ergab, musste sie ihren Passat stehen lassen und die Beamten zur Entnahme eine Blutprobe begleiten. Da die 58-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins ist, kommen auf sie Anzeigen wegen Straßenverkehrsgefährdung sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis zu.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: