Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mosbach  (ots) Im Bereich des „Mosbacher Kreuzes“, in Fahrtrichtung Obrigheim, ereignete sich am Donnerstagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 19-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf die B27 von Mosbach kommend in Richtung Obrigheim. Als sie abbremsen musste, pralle der hinter ihr fahrende Skoda Fabia einer 23-Jährigen ins Heck des VWs. Beide Fahrerinnen kamen schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B27/B292 für circa eine Stunde gesperrt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: