Feuer breitete sich aus

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Hardheim.  (ots) Unbekannte entzündeten am Montagabend zwischen Schweinberg und dem Bundeswehrübungsplatz Wolferstetten im Gewann Lüft ein Lagerfeuer. Offenbar hatte sich das Feuer im Laufe der Nacht durch die momentane Trockenheit auf acht Quadratmeter ausgebreitet. Das noch schwelende Feuer entdeckte ein Zeuge am Dienstagvormittag, gegen 10 Uhr. Er und der dazu gerufene Revierförster konnten den Brand schließlich löschen. Aufgrund des trockenen Laub- und Nadelbodens bestand durch das Feuer erhebliche Waldbrandgefahr. Die Polizei bittet Zeugen, denen in diesem Zusammenhang Verdächtiges aufgefallen ist, sich unter der Telefonnummer 06283 50540 beim Polizeiposten Hardheim zu melden.

Artikel teilen:

  • 11
Werbung

Zum Weiterlesen: