Beim Ausparken hohen Schaden verursacht

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Mosbach. (ots) Am Mittwochnachmittag verursachte ein 69-jähriger Fahrer eines Pkw beim Ausparken einen immensen Sachschaden an zwei Autos. Gegen 16:30 Uhr parkte der Mann mit seinem Suzuki in der Konrad-Adenauer-Straße in Mosbach rückwärts aus. Hierbei übersah er vermutlich den bereits auf der Straße fahrenden Mercedes-Benz und stieß mit diesem zusammen. Durch den Aufprall wird der Mercedes-Benz auf ein geparkten Audi geschoben und kollidierte mit diesem. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden an allen drei Fahrzeugen in Höhe von circa 23.000 Euro.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: