Maurice Beier – Trainer beim TSV Mudau

Artikel teilen:

(Foto: pm)
Mudau. (pm) Der TSV Mudau hat Maurice Beier für die kommende Saison als Spielertrainer verpflichtet. Der 26-Jährige tritt die Nachfolge von Philipp Trautmann an. Maurice Beier wurde beim VfR Gommersdorf als Spieler groß und stand in der vergangenen Saison beim Landesligisten TSV Assamstadt als Spieler und Co-Trainer auf dem Platz. Beier übernimmt beim TSV Mudau seine erste Stelle als verantwortlicher Trainer und ist heiß darauf, das gemeinsam erarbeitete Konzept mit der jungen TSV-Mannschaft anzugehen. Nach den ersten gemeinsamen Trainingseindrücken ist der neue Mann auf der Kommandobrücke des TSV Mudau überzeugt, dass die Mannschaft gut aufgestellt ist und die Aufgaben in der Kreisliga Buchen mit viel Enthusiasmus angehen wird. Vor allem hat die gute Jugendarbeit den Jagsttäler von seinem Engagement im Odenwald überzeugt.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse