Gefährliches Fahrmanöver

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Zeugen gesucht

 Binau.  (ots) Am Mittwochnachmittag war ein dunkler BMW im Bereich der Bundesstraße 37 bei Binau mit einer gefährdenden Fahrweise unterwegs. Gegen 16.45 Uhr befuhr eine 39-Jährige mit ihrem Auto die Bundesstraße in Richtung Ebersbach als sie bei Binau von einem dunklen BMW trotz Gegenverkehr überholt wurde. Der Wagen scherte so dicht vor ihrem Auto wieder ein, dass die abbremsen musste um einen Verkehrsunfall zu verhindern. Zeugen, die Angaben zu dem BMW oder zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen