Motorradfahrer bei Unfall verletzt

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Limbach.  (ots) Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Sonntagnachmittag bei Limbach verletzt. Der 46-Jährige fuhr gegen 14 Uhr auf seiner Honda von Limbach-Laudenberg in Richtung Mudau-Langenelz, als er vermutlich wegen einer Bodenwelle die Kontrolle über sein Gefährt verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Der Biker geriet mit seinem Motorrad in den Straßengraben und überschlug sich dort. Dabei wurde der 46-Jährige leicht verletzt und musste von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden. An der Honda entstand ein Schaden in Höhe von knapp 1.000 Euro.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen