Heim-Remis und Auswärts-Dreier

Symbolbild
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

VfR Gommersdorf II – TSV Götzingen/VfL Eberstadt  2:2

​​​​​​ Gommersdorf.  (pm) Zu einem Heimspiel empfing der VfR Gommersdorf II die Spielgemeinschaft TSV Götzingen / VfL Eberstadt mit ihrem Spielertrainer Andreas Beckmann.

Zu Beginn der Partie tasteten sich beide Mannschaften ab. Mit der ersten nennenswerten Aktion (16.) konnte der Gästestürmer Felix Holderbach nach Konter und Zuspiel seines Mitspielers Gommersdorfs Torwart Daniel Mütsch umkurven und schob zum 0:1 ein. Wiederum war es Felix Holderbach (32.) der ein Zuspiel durch die Schnittstelle der Gommersdorfer Abwehr von Mike Rösch aufnahm und zum 0:2 traf. Eine Minute später klärte Michael Bauer einen Schuss von Felix Holderbach in höchster Not auf der Linie. In der 41. Spielminute kombinierte sich Fabian Stöcklein und Sebastian Hettinger bis in den Strafraum, doch Torwart Maximilian Popp entschärfte für die Gäste.

Nach der Halbzeitpause hat der VfR Gommersdorf II Glück, als Rösch auf Holderbach durchsteckte, der am Pfosten scheiterte. Dann drehte die Heimelf noch einmal auf und so war es Michael Lieb (59.), der Markus Gärtner die Grundlinie entlang schickte. Dieser legte den Ball in die Mitte auf den eingelaufenen Luca Schaffhauser, der zum 1:2 einschob. Mit diesem Anschlusstreffer drängte nun der VfR II auf das Unentschieden. Luca Schaffhauser suchte nach Zuspiel von Markus Gärtner (63.) Julian Reuther im Strafraum, der den Ball behauptete und zum 2:2 traf. Erneut Julian Reuther hatte zehn Minuten vor dem Spielende sogar noch die Führung auf dem Fuß, doch die Flanke von Rafael Klohe konnte er nicht kontrolliert abschließen und so verfehlte sein Ball knapp das Tor. In der Folge ergaben sich in einer hektischen Schlussphase auf beiden Seiten keine zwingenden Chancen mehr und es blieb beim 2:2-Unentschieden.
 
 

SpG Götzingen/Eberstadt 2-Schlierstadt 2 – VfR Gommersdorf 3

 
Bereits am Freitagabend konnte in der Kreisklasse B die dritte Mannschaft des VfR Gommersdorf drei Punkte gegen die SpG Götzingen/Eberstadt 2-Schlierstadt 2 einfahren. Die Tore bei dem 3:1 Sieg erzielten Max Kaiser, Michael Pitz und Geroge-Ion Racu.
 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen