Unbekannter flüchtet nach Unfall 

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Buchen.  (ots) Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei Buchen innerhalb einer Baustelle einen Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro verursacht. Der Unbekannte touchierte in einem Baustellenbereich auf der B 27 zwischen Buchen und Buchen-Süd mit seinem Wagen mehrere Warnbarken. Es ist nicht ausgeschlossen, dass hierbei sein eigenes Fahrzeug ebenfalls stark beschädigt wurde. Da der Unbekannte von der Unfallstelle flüchtete, werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Polizeirevier Buchen zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen