Glasfaserausbau auf der Waldbrunner Höhe

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Foto: pm)

Gewerbegebiet Oberdielbach erhält Bandbreiten bis 1.000 Megabit pro Sekunde (MBit/s)

Waldbrunn.  Die Telekom startet mit dem Bau eines Glasfaser-Netzes im Gewerbegebiet „Waldbrunner Höhe“ im Waldbrunner Ortsteil Oberdielbach. 12 Gewerbetreibende werden schnelles Internet erhalten. Damit haben sie einen hervorragenden Anschluss an die sogenannte Datenautobahn. Dadurch werden die Bauplätze den digitalen Ansprüchen der Unternehmer gerecht und bieten Internetzugänge auf einem zeitgemäßen Niveau . Das maximale Datenrate beim Download beträgt 1.000 MBit/s. Beim Upload bietet der Ausbau Leistungen bis zu 200 MBit/s.

„Gerade Gewerbetreibende, müssen immer mehr Daten verarbeiten und profitieren daher von diesem Glasfaser-Anschluss. Wir treiben die Digitalisierung in Stadt und Land voran. Jetzt ist auch das Gewerbegebiet in Oberdielbach dabei“, sagt Ana Pia Engel, Regionalmanagerin der Deutschen Telekom.

„Ich freue mich, dass das Gewerbegebiet durch die Telekom mit Glasfaser bis in die Grundstücke (FTTH) erschlossen wird. Uns ist da ein großer Wurf gelungen“, so Bürgermeister Markus Haas.

Weitere Informationen für Gewerbetreibende zum Glasfaser-Hausanschluss unter 0800 330 1903 oder im Internet unter www.telekom.de/Bauherren

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen