Hund beißt Siebenjährige in den Kopf

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Kind schwer verletzt ins Krankenhaus – Hund ins Tierheim

Heidelberg.  (ots) Ein siebenjähriges Mädchen wurde am Sonntagnachmittag im Stadtteil Pfaffengrund durch einen Hundebiss schwer verletzt. Das Kind spielte zusammen mit ihrer sechsjährigen Freundin und deren Hund in einem Garten im Zeisigweg, im Pfaffengrund.

Aus bislang unbekannten Gründen biss der zwei Jahre alte Hund dem Mädchen in den Hinterkopf und verletzte das Kind dadurch schwer. Die Siebenjährige wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht, und dort stationär aufgenommen.

Die weiteren Ermittlungen gegen den 30-jährigen Halter des Hundes werden durch die Spezialisten der Polizeihundeführerstaffel geführt. Der Hund wurde auf Wunsch des Hundehalters in ein Tierheim gebracht.

Zum Weiterlesen: