Tier ausgewichen und Unfall gebaut

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Osterburken.  (ots) Zwei verletzte Fahrzeuginsassen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am späten Sonntagabend bei Osterburken. Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem Opel um kurz vor Mitternacht auf der Landstraße von Bofsheim in Richtung Osterburken, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Der junge Autofahrer versuchte auszuweichen, kam dabei aber von der Fahrbahn ab. Der Corsa überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach im Grünstreifen liegen. Rettungskräfte brachten den Fahrzeuglenker und seinen 17-jährigen Beifahrer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Am Wagen entstanden Schäden in Höhe von rund 4.000 Euro.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen