Qualmende Garage

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Tauberbischofsheim.  (ots) Wegen einer vermeintlich brennenden Garage kam es am Freitagvormittag zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei in Tauberbischofsheim. Gegen 11.15 Uhr drang Qualm aus dem Gebäude in der Stifterstraße. In der Garage befanden sich zahlreiche Plastikgegenstände und Elektrogeräte. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte konnten kein Feuer feststellen. Die Ursache für den Rauch ist bislang nicht bekannt. Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 10.000 Euro.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen