Preis „Bundeswehr und Gesellschaft“

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Foto: pm)
Walldürn.  (pm) Als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Garnisonsstädte im Städte- und Gemeindebund in Baden-Württemberg nahm der Bürgermeister der Stadt Walldürn Markus Günther an der siebten Verleihung des Preises „ Bundeswehr und Gesellschaft“ in Berlin teil.

Die Verleihung nahm die Bundesministerin der Verteidigung Annegret Kramp-Karrenbauer zusammen mit dem Hauptgeschäftsführer des Städte – und Gemeindebundes Dr. Gerd Landsberg vor.

Unter anderem wurde die Band Voice Over Piano für ihren Einsatz geehrt. Die Band setzt sich seit vielen Jahren durch Konzertreisen in die Einsatzgebiete der Bundeswehr oder durch Onlinekonzerte für die Belange von Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr ein.

Besonders beeindruckend war darüberhinaus die Ehrung der Soldaten-und Veteranenstiftung. Diese setzt sich seit Jahren durch konkrete Hilfsangebote und finanzielle Zuwendungen oder praktische Hilfeleistungen für Veteranen und deren Angehörige in Notsituationen ein.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen