Radler sind ein echter Hingucker

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Foto: Liane Merkle)
Mudau. (lm) Die Fahrradgruppe des TSV Mudau war noch nie zu übersehen, sowohl in ihren auffälligen Farben als auch in der Größe der Gruppe, die sich einmal die Woche auf eine geführte Tour durch den Odenwald macht. Aber seit einigen Tagen sind die Radler ein echter Hingucker.

Sie waren von Thorsten Fischer eingeladen, ihre wöchentliche Tour ausnahmsweise bei seiner Firma Holzbau Fischer zu starten. Der Firmenchef verband diese Einladung mit der Übergabe von Trikots mit seinem Firmenlogo, die er nur zu gern nach einer Idee von Wolfgang Weidner beim Marco Scheiwein von Scheiwein Mediengestaltung bestellt hatte.

Der Jubel bei den fleißigen Radlern war groß und Klaus Schork als Organisator diverser Touren bedankte sich im Namen der Mitglieder für die großzügige Spende und versprach, auch fleißig Werbe-Kilometer zu fahren. Die Fahrradtruppe war mit ihren Rädern unter anderem schon in Freiburg unterwegs und fuhr auch schon bis nach Berlin.

Ein weiteres Dankeschön kam von Ortsvorsteher Walter Thier, der sich über die Unterstützung von einer ortsansässigen Firma für diese ungewöhnliche Mudauer Radlertruppe freute.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen