Geländer beschädigt und geflüchtet

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  (ots) Der unbekannte Lenker einer Sattelzugmaschine mit rotem Auflieger beschädigte am Mittwochvormittag ein Geländer in Mosbach und fuhr ohne anzuhalten weiter. Das Fahrzeug hatte vermutlich polnische Kennzeichen und bog gegen 11.45 Uhr vom Lindenweg nach links in die Straße „Zeigelsteige“ ein. Hierbei streifte er wohl mit dem linken hinteren Teil des Aufliegers das Mettalgeländer mit Pfosten eines Wohnhauses und fuhr weiter, ohne den Unfall den Eigentümern oder der Polizei zu melden. Hinweise zu der Unfallflucht oder dem Lkw-Fahrer nimmt das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 entgegen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen