26-Jähriger tödlich verletzt

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Wertheim.  (ots) In der Nacht zum Sonntag ereignete sich gegen 03.45 Uhr auf der Strecke zwischen Eichel und Urphar ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 26-jähriger VW-Fahrer befuhr die Landesstraße in Richtung Urphar. Aus bislang unbekannter Ursache verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. In der Folge prallte der Pkw gegen mehrere Bäume. Der Mann erlitt tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Nach derzeitigen Erkenntnissen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Das Polizeirevier Wertheim hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen, ein Gutachter wurde hinzugezogen. Neben Kräften der Polizei waren Rettungsdienst sowie Feuerwehr und Notarzt vor Ort.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen