Zehnjährige Reiterin mit PKW gestreift

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Verursacher fährt nach Unfall weiter

Mudau.  (ots) Eine Zehnjährige war am Freitag gegen 10 Uhr mit ihrem Pferd im Buchweg in Mudau unterwegs. Ein bislang unbekannter PKW-Fahrer touchierte bei der Vorbeifahrt das Mädchen mit seinem linken Außenspiegel am Knie. Durch den Zusammenstoß des Außenspiegels mit dem Knie des Mädchens, klappte sich der Außenspiegel des PKWs ein. Dies nahm der Fahrer wohl zur Kenntnis, hielt an, öffnete das Fester und klappte den Außenspiegel wieder aus. Daraufhin fuhr er weiter, ohne sich um das Mädchen zu kümmern und seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Die 10-Jährige wurde leicht verletzt. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen silberfarbenen Opel mit Mosbacher Kennzeichen gehandelt haben. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen