21-Jähriger bei Unfall verletzt

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Von Schnee bedeckter Fahrbahn abgekommen

 Rittersbach.  (ots) Leicht verletzt wurde ein 21-jähriger Autofahrer bei einem Unfall in der Nacht auf Dienstag auf der Bundesstraße 27 bei Rittersbach. Der Opel-Fahrer kam in Richtung Buchen fahrend kurz nach Rittersbach von der schneebedeckten Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinunter. Der Mann wurde dabei leicht verletzt und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Bergung des Autos, an dem Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstand, war so aufwendig, dass die Bundesstraße kurzzeitig gesperrt werden musste. Neben Polizei und Rettungsdienst war auch der Abschleppdienst sowie die Feuerwehr im Einsatz.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen