Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Walldürn.  (ots) Am Dienstagmorgen streifte eine unbekannte Person mit ihrem Auto einen entgegenkommenden LKW in Walldürn. Der 49-jährige LKW-Fahrer war gegen 6:20 Uhr mit seinem Geschäftswagen auf der Würzburger Straße unterwegs, als ein graues Fahrzeug auf seine Fahrbahn kam und sein Gefährt streifte. Der entstandene Schaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Das unbekannte Fahrzeug, vermutlich ein Kia oder Hyundai, setzte seine Fahrt, trotz mutmaßlicher starker Schäden an der Fahrerseite, fort. Die verantwortliche Person gab sich weder ihrem Unfallgegner zu erkennen, noch zeigte sie den Unfall bei der Polizei an. Das Polizeirevier Buchen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder Hinweise auf das Fahrzeug oder seinen Fahrer geben können, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 zu melden.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse