Karrierestart bei TecAlliance

_(Foto: pm)_
**Weikersheim. ** _(pm)_ Fachkräftemangel ist in allen Branchen ein großes Thema. [TecAlliance], der führende Experte für Datenmanagement im freien Kfz-Ersatzteilmarkt, qualifiziert daher seit Jahren Nachwuchskräfte in verschiedenen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen.

Mit großem Erfolg: Das Wirtschaftsmagazin Capital hat das Unternehmen schon vier Mal als einen der „Besten Ausbilder Deutschlands“ ausgezeichnet und auch die sehr guten Abschlussnoten und Übernahmequote sprechen für die hohe Qualität. Am 01. September 2022 starten am Standort in Weikersheim 14 Auszubildende und dual Studierende.

„Die Ausbildung ist für uns von strategischer Bedeutung, um uns qualifizierte Fachkräfte zu sichern. Wir freuen uns, dass wir erneut so viele motivierte Auszubildende und Studierende für uns gewinnen konnten“, erklärt Kerstin Langohr, Group Manager Vocational Training bei TecAlliance.

###Fundierte Ausbildung, vielfältige Möglichkeiten
TecAlliance bietet jedes Jahr eine Vielzahl von Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. In diesem Jahr gibt es acht Studierende in den Bereichen Angewandte Informatik, International Business und Digital Business Management.

Zwei von ihnen hatten zuvor erfolgreich ihre IT-Ausbildung bei TecAlliance abgeschlossen. Außerdem haben sechs angehende Fachinformatiker ihre Ausbildung begonnen.

Bei TecAlliance sind die Hierarchien flach und die agilen Strukturen ermöglichen es, schnell neue Fähigkeiten und Eigenverantwortung zu entwickeln. Die Rotation an den verschiedenen Firmenstandorten in Deutschland und internationale Praxiseinsätze oder Studienphasen im Ausland bieten Einblick in verschiedene Arbeitsfelder und eröffnen Entwicklungschancen auch in internationalen Märkten.

###Jetzt bewerben für 2023
Auch nächstes Jahr bietet TecAlliance wieder Ausbildungs- und duale Studienplätze. Unter [career.tecalliance.net] gibt es ausführliche Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten. Auf Instagram und im Blog „Trainee Tracks“ berichten die Auszubildenden über ihren Alltag bei TecAlliance.

Von Interesse