Wieder Radmuttern gelöst

Hardheim. (ots) Eine unbekannte Person löste am vergangenen Montag in Hardheim die Radmuttern am linken Hinterrad eines Mercedes. Zwischen 18.30 Uhr und 20 Uhr machte sich der Täter an dem Mercedes 190 zu schaffen. Ein älterer Mann mit einem Rad soll zum Tatzeitraum am Auto des 23-Jährigen gestanden sein. Wer Hinweise auf diesen geben kann oder der Mann selbst werden gebeten, sich beim Polizeiposten Hardheim, Telefon 06283 50540, zu melden.

Von Interesse