Beim Parken Kratzer verursacht

Wertheim. (ots) Am Montag in der Zeit von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr, verursachte ein
bislang unbekannter Fahrzeugführer an einem Pkw Mazda in Wertheim
einen Sachschaden von rund 500 Euro. Seinen Meldepflichten ist der
Fremde bislang nicht nachgekommen. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz
hinter einem Gebäude der Luisenstraße abgestellt worden. Als der
31-jährige Geschädigte zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er im
Bereich des rechten, hinteren Stoßfängers Kratzspuren fest. Diese
wurden vermutlich durch ein anderes Fahrzeug beim Rangieren in der
rechts daneben befindlichen Parklücke verursacht. Zeugen, die zur
Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten, sich
an das Polizeirevier in Wertheim, Tel. 09342 9189-0, zu wenden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]