Trotz geknicktem Schild weitergefahren

Billigheim. (ots)
Einen Sachschaden in Höhe von zirka 150 Euro verursachte am
Sonntag, gegen 13:00 Uhr, der bislang unbekannte Fahrer eines Skoda
Roomsters, der in Billigheim an der Abzweigung nach Allfeld ein
Verkehrszeichen krummfuhr. Anschließend setzte er seine Fahrt fort,
ohne zuvor seinen Meldeverpflichtungen nachgekommen zu sein.
Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Mosbach unter der
Telefonnummer: 06261 809-0 entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]