18-Jähriger missachtet Vorfahrt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Rosenberg. (ots) Ein Sachschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro entstand bei einem
Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, gegen 07:30 Uhr, in Rosenberg, als
ein 18 Jahre alter Opelfahrer an der Kreuzung Mühlweg / Hauptstraße
offenbar die Vorfahrt eines 51-jährigen BMW-Fahrers missachtete.
Verletzt wurde niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: