Polizei beendet zwei Drogenfahrten

Artikel teilen:

Bad Mergentheim. (ots)
Gleich zweimal mussten am Donnerstag bei Autofahrern im Bereich
Bad Mergentheim wegen Verdachts der Drogeneinwirkung am Steuer
Blutentnahmen veranlasst werden. Gegen 11:10 Uhr war es ein 18
Jähriger, der von einer Streife in der Igersheimer Straße
kontrolliert wurde. Am Nachmittag, gegen 15:20 Uhr, erwischte es
einen 25-jährigen Mercedes-Fahrer in der Löffelstelzer Straße. Beide
Fahrer haben nun auch noch entsprechende Strafanzeigen zu erwarten.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse