Betrunkener verursacht Unfall

Artikel teilen:

Wertheim. (ots) Die Beamten des
Polizeireviers Wertheim wurden am Samstagabend, 17.01.2015, gegen
18.20 Uhr, zum Aldi Parkplatz am Reinhardshof gerufen weil dort aus
einem geparkten Auto Kraftstoff ausläuft. Zeugen hatten auch
beobachtet, dass sich von dem Fahrzeug, einem Opel Astra, ein Mann zu
Fuß entfernt hatte. Nach längerer Suche wurde die Person, bei der es
sich offensichtlich um den Fahrer des Pkw handelte angetroffen.
Weitere Ermittlungen ergaben, dass dieser mit seinem Pkw auf dem
Bestenheider Weg Richtung Wartberg von der Straße abgekommen war und
Verkehrszeichen beschädigt hatte. Dabei war auch der Unterboden
beschädigt worden, weshalb der Kraftstoff auslief, nachdem er sein
Auto auf dem Parkplatz abgestellt hatte. Ein Atemalkoholtest war
positiv verlaufen, so dass der 59jährige Mann eine Blutprobe abgeben
musste. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von etwa
2500 Euro. Der Schaden an den Verkehrszeichen dürfte sich auf 100
Euro belaufen.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse