Unfallgegner fuhren beide rückwärts

8.000 Euro Schaden auf Parkplatz
Buchen. (ots) Auf rund 8.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am Dienstag,
gegen 15.40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Buchen entstand.
Vermutlich fuhren sowohl der 39-jährige Fahrer eines Daimler-Benz,
als auch der 42-jährige Lenker eines BMW auf einem Parkplatz in der
Amtsstraße rückwärts. In dem Folge kam es zum Zusammenstoß der beiden
Pkw. Verletzt wurde niemand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]