Weikersheim: Einbrecher war durstig

Weikersheim. (ots) In der Nacht von Mitwoch auf Donnerstag brachen Unbekannte in ein
Bistro in der Hauptstraße in Weikersheim ein. Zuerst versuchten sie,
die Eingangstüre aufzuhebeln. Da dies jedoch scheinbar keinen Erfolg
brachte, brachen sie die rechts daneben liegende Tür mit Gewalt auf.
Zielrichtung der Langfinger waren Bier, Energy-Drinks und
Süßigkeiten, die sie mitgehen ließen. Diese wurden offensichtlich zum
Teil auch gleich verzehrt, jedenfalls deuten weggeworfene
Verpackungen in der Hohenloher und in der Hauptstraße darauf hin.
Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in diesem Bereich gemacht
haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeiposten Weikersheim,
Telefon 07934 99470, aufzunehmen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]