Bad Friedrichshall: Verkehrsrowdy gesucht

Bad Friedrichshall. (ots) Eine 29-Jährige fuhr am Montagabend, gegen 20 Uhr, auf der
Bundesstraße 27 von Mosbach kommend in Richtung Neckarsulm. Bei Bad
Friedrichshall überholte sie auf dem linken Fahrstreifen ein anderes
Fahrzeug. Dabei fuhr ein ihr nachfolgender Pkw sehr dicht auf.
Nachdem sie ihren Überholvorgang beendet hatte, wollte sie wieder auf
den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei bemerkte sie, dass das zuvor
dicht hinter ihr gefahrene Fahrzeug bereits auf dem rechten
Fahrstreifen war und sie dort überholen wollte. Dabei kam er nach
links, so dass sich die beiden Fahrzeuge touchierten. Anschließend
fuhr der Unfallverursacher weiter. Von ihm ist nur bekannt, dass er
in einem weißen BMW, vermutlich X6, fuhr. Das Fahrzeug hatte entweder
„HN-“ oder „HD-Kennzeichen“ mit der Zahlenkombination „3838“. Beim
mittleren Buchstaben könnte es sich um ein „Y“ gehandelt haben. Die
Polizei Neckarsulm, Telefon 07132 93710, sucht Zeugen des Vorfalls.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: