Buchen: Kradfahrer schwer verunglückt

(Symbolbild)

  (ots) Schwere Verletzungen erlitt
 am Samstag ein 41-jähriger Motorradfahrer im Bereich
 des Nelkenweges. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen verlor
 der Kradfahrer auf gerade Strecke aus bislang ungeklärter Ursache die
 Kontrolle über seine nicht zugelassene Honda SC5 und stürzte. Der
 Kradfahrer, welcher zum Unfallzeitpunkt ohne Helm und ohne
 Schutzbekleidung unterwegs war, wurde mit schweren Verletzungen in
 ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt rund 15.000
 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.