Walldürn: Im Einkaufsmarkt bestohlen

(Symbolbild)

(ots) Während des Einkaufs in einem Lebensmittelmarkt in der Walldürner
Otto-Hahn-Straße wurde eine 32-Jährige am Montagabend, gegen 17 Uhr,
bestohlen. Sie hatte ihre Handtasche auf dem Kindersitz ihres
Einkaufswagens abgestellt. Von dort wurde die Tasche samt Bargeld und
persönlichen Dokumenten von Unbekannten entwendet. Möglicherweise
haben eine Frau und ein Mann mit dem Diebstahl zu tun. Das Pärchen,
das sich auffällig nahe bei der Geschädigten aufhielt, wird wie folgt
beschrieben: – Beide korpulent und mit sog. „Schlabberhosen“
bekleidet, Mann war Brillenträger, Frau hatte tätowierte Augenbrauen.
Die Beamten des Polizeipostens Walldürn, Telefon 06282 926660, suchen
Zeugen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Volksbank Mosbach fördert Theater im Birkenhof

_ Bei der Spendenübergabe vor der Theaterkulisse (v.li.) Volksbank-Vorstand Marco Garcia, Gudrun Polit vom Verein Freilichtspiele Kleiner Odenwald und Hauptdarsteller Bernd Helmreich. (Foto: pm) Spende in [...]

Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist [...]

Seckach plant Bau einer Kneippanlage

 Derzeit angestrebter Standort der Freizeitanlage auf der Wiese neben dem Hallenbad.(Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm)  Bereits seit dem Jahre 2014 gibt es im Ortsteil Seckach [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.