Beerfelden: Kasse geplündert

(Symbolbild)

Zeugen nach Einbruch gesucht
    (ots) Am Sonntagvormittag musste die Besitzerin eines Schreibwarenladens in der Mümlingtalstraße feststellen, dass bislang unbekannte Täter im Laufe der Nacht in ihr Geschäft eingebrochen waren. Nach ersten Ermittlungen hatten drei vermummte Täter am Samstagabend gegen 23.35 Uhr die Eingangstür des Geschäftes aufgebrochen und waren so in den Verkaufsraum gelangt. Im Kassenbereich durchsuchten sie Schubladen und plünderten die Kasse, in der sich Wechselgeld befand. Mit ihrer Beute ergriffen die Diebe unerkannt die Flucht. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Erbach hat die Ermittlungen zu den Tätern übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06062 / 953-0 zu melden.
 
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Volksbank Mosbach fördert Theater im Birkenhof

_ Bei der Spendenübergabe vor der Theaterkulisse (v.li.) Volksbank-Vorstand Marco Garcia, Gudrun Polit vom Verein Freilichtspiele Kleiner Odenwald und Hauptdarsteller Bernd Helmreich. (Foto: pm) Spende in [...]

Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist [...]

Seckach plant Bau einer Kneippanlage

 Derzeit angestrebter Standort der Freizeitanlage auf der Wiese neben dem Hallenbad.(Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm)  Bereits seit dem Jahre 2014 gibt es im Ortsteil Seckach [...]