Schollbrunn: 14-Jährige schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mit schweren Verletzungen musste am Dienstagmorgen nach einem
Unfall in Schollbrunn eine 14-Jährige vom Rettungsdienst ins
Krankenhaus gefahren werden. Eine 25-Jährige befuhr mit ihrem Renault
die leicht mit Schnee bedeckte Neckargeracher Straße, als plötzlich
die Jugendliche, offensichtlich ohne auf den Fahrzeugverkehr zu
achten, quer über die Fahrbahn laufen wollte. Durch den Zusammenstoß
mit dem PKW wurde die 14-Jährige auf die Fahrbahn geschleudert und
erlitt dabei die schweren Verletzungen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]