TSV Schwarzach II dreht Pausenrückstand

TSV Schwarzach II – SV Michelbach 3:1

von Fabienne Schaardt


(Foto: Fabienne Schardt)
Bei herrlichem Fussballwetter trafen heute der TSV Schwarzach II und SV Michelbach aufeinander.

Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Beide Seiten hatten ein paar Chancen, konnten diese jedoch nicht nutzen. Bis dann in der 27. Minute der SV Michelbach mit 0:1 in Führung ging. Mit diesem Rückstand gingen es dann auch in die Pause.

Werbung
Im zweiten Durchgang passierte zunächst wenig. Es dauerte bis zur 57. Minute, ehe die Platzherren durch Gianluca Licciardi ausglichen. Nur zehn Minuten später nutzte der TSV seine Überlegenheit zum verdienten 2:1 – Torschütze Nici Schweikert nach schöner Vorarbeit von Adrian Heier. Den fulminanten Schlusspunkt setzte Murat Yazicioglu mit einem wunderschönen Treffer aus 30 Metern Entfernung.

Am Ende stand somit ein verdienter 3:1-Heimsieg.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: