Neckarmühlbach: Hoher Sachschaden

(Symbolbild)

(ots) Zirka 16.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am
Dienstagabend in Neckarmühlbach.

Werbung
Gegen 19 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem Audi A1 auf der Heinsheimer Straße in Neckarmühlbach unterwegs
und wollte auf der abknickenden Vorfahrtsstraße zur Siegelsbacher
Straße weiterfahren. Ein zum selben Zeitpunkt von Siegelsbach mit
seinem BMW heranfahrender 57-Jähriger erkannte offenbar den Verlauf
der abknickenden Vorfahrtstraße an der Einmündung zu Heinsheimer
Straße nicht und wollte weiter in Richtung Haßmersheim fahren.
Dadurch kollidierten die beiden PKW. Verletzt wurde bei dem Unfall
erfreulicher Weise niemand.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: