SV Schollbrunn per Elfer zum Remis

SV Schollbrunn – FV Elztal II 2:2

(gum) Auf eigenem Platz spielte heute der SV Schollbrunn gegen den FV Elztal II.

Zu Beginn war sich die Heimmannschaft etwas zu sicher, sodass die Gegner kurz nach dem Anpfiff das 0:1 schießen konnten. Danach waren die Spieler des SVS aufgeweckt und zeigten großen Einsatz, um den Anschlusstreffer zu erzielen. Beide Mannschaften hatten Chancen weitere Tore zu erzielen. Noch vor der Halbzeitpause gelang den Platzherren der Treffen zum 1:1.
[affilinet_performance_ad size=468×60] In der zweiten Halbzeit waren beide Mannschaften von Beginn an hell wach. Die Gäste verwandelten einen Elfmeter zum 1:2. Die Heimmannschaft ließ aber nicht locker und kämpften bis zum Schluss und wollte die Niederlage noch abwenden. Doch auch der SVS benötigte einen Strafstoß, der zum 2:2 in den Maschen landete.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: