Krautheim: Motorradfahrer verstorben

(Symbolbild)

(ots) Wie bereits berichtet hatte ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen bei Krautheim schwerste Verletzungen erlitten.

Werbung
Der 58-Jährige war gegen 9.30 Uhr mit seiner Kawasaki Ninja auf der Landesstraße auf die Gegenfahrspur geraten und dabei mit dem E-Klasse-Mercedes einer 28-Jährigen Verkehrsteilnehmerin zusammengestoßen. Nach Reanimation durch die Rettungskräfte wurde der lebensgefährlich Verletzte zunächst mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Am Nachmittag erlag der 58-Jährige schließlich seinen schweren Verletzungen. Die Insassen im Mercedes, neben der 28-jährigen Fahrerin, ein fünfjähriger Junge und ein 34 Jahre alter Mann, überstanden die Kollision ohne Blessuren. An den beteiligten Fahrzeugen war Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstanden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: