Krautheim: Motorradfahrer verstorben

(Symbolbild)

(ots) Wie bereits berichtet hatte ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen bei Krautheim schwerste Verletzungen erlitten.

Werbung
Der 58-Jährige war gegen 9.30 Uhr mit seiner Kawasaki Ninja auf der Landesstraße auf die Gegenfahrspur geraten und dabei mit dem E-Klasse-Mercedes einer 28-Jährigen Verkehrsteilnehmerin zusammengestoßen. Nach Reanimation durch die Rettungskräfte wurde der lebensgefährlich Verletzte zunächst mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Am Nachmittag erlag der 58-Jährige schließlich seinen schweren Verletzungen. Die Insassen im Mercedes, neben der 28-jährigen Fahrerin, ein fünfjähriger Junge und ein 34 Jahre alter Mann, überstanden die Kollision ohne Blessuren. An den beteiligten Fahrzeugen war Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstanden.
Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung